Windows Suche reparieren

Wenn die Windows Suche, insbesondere Outlook Suche nicht mehr richtig funktioniert wie folgt vorgehen:

  • Dienst Windows Search stoppen
  • in C:\ProgramData\Microsoft\Search\Data\Applications den Ordner Windows umbenennen z.B. Windows_old
  • Dienst Windows Search neu starten

Es wird ein neues Verzeichnis Windows erstellt und neu indiziert.

Wenn es trotzdem nicht funktioniert folgenden Test durchführen (falls der Cache Modus aktiviert ist):

Cache Modus abschalten, Outlook neu starten! Funktioniert die Suche nun, dann folgende Einstellungen vornehmen:

Outlook – Datei – Optionen – Durchsuchen prüfen. Hier sollte bei den Indizierungsoptionen unter Ändern bei Outlook den Haken entfernen! Cache Modus einschalten und Outlook neu starten!

Danach funktioniert die Suche auch im Cache Modus!