Powershell switch

In Powershell kann ein String durch eine switch Anweisung (case) ausgewertet werden.

In dem Beispiel wird die Anzahl der Zahlen (Digits) ausgewertet.

Ausgabe ist in dem Fall:

„The color is brown“

Wäre $a = „123“ dann würde „The color is purple“ ausgegeben, da es sich um 3 Zahlen handelt. Alles ab 8 Zahlen erzeugt die Ausgabe „The color is red.

Werden die switch-Elemente umgekehrt aufgeführt und kein break angegeben, dann werden mehrere Ergebnisse ausgegeben

In dem Fall trifft die Vorgabe auf mehrere Regen zu, nämlich eine Ziffer, zwei Ziffern und 3 Ziffern.

Die Augabe ist dann:

The color is brown.
The color is green.
The color is blue.

Das ganze geht auch mit der Auswertung von Buchstaben:

In dem Fall wird der Buchstabe “r” gefunden und die Zahlen ignoriert.

Die Augabe ist dann:

The color is orange.

Um ein Array auszuwerten kann switch wie folgt verwendet werden:

Da im Array die Ziffer 1 und die Ziffer z6 enthalten sind wäre die Ausgabe dann wie folgt:

The color is red.
The color is purple.

Die Ziffer 38 ist nicht in der switch Anweisung enthalten und wird somit ignoriert.