Zertifikat unter Windows erstellen

Erstellen einer Vorlagedatei:

— snip —
[Version]
Signature=“$Windows NT§“
[NewRequest]
Subject = „CN=www.meinehomepage.de,O=Meine private Homepage,OU=Privat,ST=Nordrhein-Westfalen,L=Mein Ort,C=DE“
KeyLength = 2048
KeySpec = 1
Exportable = True
ProviderName = „Microsoft RSA SChannel Cryptographic Provider“
HashAlgorithm = SHA256
MachineKeySet = True
SMIME = False
UseExistingKeySet = False
RequestType = PKCS10
KeyUsage = 0xA0
Silent = True
FriendlyName = „meinehomepage.de“
[EnhancedKeyUsageExtension]
OID=1.3.6.1.5.5.7.3.1
— snip —

Die Datei unter csr.inf abspeichern!

Zertifikatsanforderung erstellen:

certreq -new c:tempcsr.inf

Wenn das Zertifikat erstellt wurde, die Datei unter zert.cer speichern und auf der gleicehn Maschine, auf der der Request erstellt wurde, mit folgenden Befehl importieren:

certreq -accept -machine c:tempzert.cer

Schreibe einen Kommentar