Kategorie: Powershell

alles über Powershell

Fwd: Powershell Script

Nachfolgend wird der Umstieg Nextcloud php5 auf Nextcloud php7 beschrieben:

Nach Start Nextcloud kommt unter Grundeinstellungen der Hinweis einige
opcache Parameter anzupassen. Diese können hier angepasst werden:

Danach könen die alten php-Module deinstalliert werden!

Gruppierung

Zertifikat importieren

Um mit Powershell Zertifikate zu importieren ist folgender Befehl auszuführen:

Übersicht der Zertifikatsspeicher:

certutil.exe -enumstore

(CurrentUser: -user)
LocalMachine
(CurrentService: -service)
(Services: -service -service)
(Users: -user -user)
(CurrentUserGroupPolicy: -user -grouppolicy)
(LocalMachineGroupPolicy: -grouppolicy)
(LocalMachineEnterprise: -enterprise)

My „Eigene Zertifikate“
Root „Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen“
Trust „Organisationsvertrauen“
CA „Zwischenzertifizierungsstellen“
TrustedPublisher „Vertrauenswürdige Herausgeber“
Disallowed „Nicht vertrauenswürdige Zertifikate“
AuthRoot „Drittanbieter-Stammzertifizierungsstellen“
TrustedPeople „Vertrauenswürdige Personen“
ClientAuthIssuer „Clientauthentifizierungsaussteller“
FlightRoot „Stammelemente der Vorabversion“
AAD Token Issuer
Homegroup Machine Certificates
REQUEST „Zertifikatregistrierungsanforderungen“
SmartCardRoot „Smartcard vertrauenswürdige Stämme“
TrustedDevices „Vertrauenswürdige Geräte“
Windows Live ID Token Issuer

Exchange Adressbuch updaten

Um ein Update der Adresslisten, der globalen Adresslisten und des Offline-Adressbuches zu fahren müssen folgende Befehle in der Exchange-Shell eingegeben werden:

CAS-Server ebenfalls updaten:

Fertig! Damit wäre zumindest schon einmal der Exchange-Server up to date!

Um in Outlook selbst das Adressbuch zu aktualisieren geht man wie folgt vor:

Senden / Empfangen –> Senden Empfangen Gruppen –> Adressbuch herunterladen

Powershell Import Session bricht ab

Nach dem WindowsUpdate KB3176934 bricht unter Powershell der Import einer RemoteSession ab.
Mittels Powershell folgendes Kommando ausführen, hierdurch wird das Update wieder deinstalliert: