Kategorie: MSSQL

MSSQL Schema ändern

löschen DB User

Wenn beim Löschen eine DB User der Vorgang fehlschlägt, weil dieser Benutzer
noch Schema-Objekte besitzt ist wie folgt vorzugehen:

Im Management Studio unter der betreffenden DB den Punkt Sicherheit –
Schemas öffnen. Hier die einzelnen Schemas unter Eigenschaften prüfen, ob
der betreffende User eingetragen ist. Diesen durch den User
ersetzen.

Danach kann der Benutzer gelöscht werden!

Backup / Restore Datenbank

Um eine Datenbank auf einen Testbereich zu kopieren ist wie folgt
vorzugehen:

Falls die Testdatenbank noch nicht vorhanden ist, ist diese anzulegen!

Als erstes muss ein Backup der PROD-Datenbank angelegt werden.

Hierzu muss über das Management Studio eine Sicherung der PROD-Datenbank
durchgeführt werden:

– PROD-Datenbank – Task – sichern

Danach ist folgendes Query auszuführen:

Hinweis:

Die Namen der PROD-Datenbank, bzw. der Logdatei für den MOVE-Parameter ist
im Management Studio in den Eigenschaften der Datenbank unter Dateien zu
finden. Hier ist der logische Name gemeint!

MS SQL Index reorganisieren

USE EVVSEVVaultStore01_1;

GO

— Find the average fragmentation percentage of all indexes

— in the HumanResources.Employee table.

SELECT a.index_id, name, avg_fragmentation_in_percent

FROM sys.dm_db_index_physical_stats (DB_ID(N’EVVSEVVaultStore01_1′),
OBJECT_ID(N’HumanResources.Employee‘), NULL, NULL, NULL) AS a

JOIN sys.indexes AS b ON a.object_id = b.object_id AND a.index_id =
b.index_id

order by avg_fragmentation_in_percent DESC;

GO

USE EVVSEVVaultStore01_1;

GO

— Reorganize all indexes on the HumanResources.Employee table.

ALTER INDEX ALL ON dbo.journalarchive

REORGANIZE ;

GO

MSSQL Löschen Datenbank User schlägt fehl

Das löschen eines Datenbankbenutzer schlägt fehl, da dieser Benutzer noch Objekte im Schema besitzt.

Um das löschen durchzuführen muss erst in der DB unter Schemas die Eigenschaften der Objekte geprüft werden, ob hier der entsprechende Benutzer als Schemabesitzer eingetragen ist. Sollte das der Fall sein, dann ist der Benutzer durch eine entsprechenden Benutzer analog zum Schema-Objektname ersetzt werden.

Danach kann der Datenbankbenutzer gelöscht werden!